Showroom Re-Opening im August: Grünes Büro und agiles Arbeiten im Fokus

 

Am 13. und 14. August 2020 haben wir die Türen zu unserem neu gestalteten Showroom geöffnet. Interessierte und Kunden waren eingeladen, Innovationen und Trends rund um die Arbeitswelt zu erleben. Rund 60 Gäste folgten der Einladungen und konnten in Corona-gerechten Mini-Gruppen neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit erleben."Ein herzliches Dank an alle, die trotz heißen Sommertemperaturen und Corona-Hygieneregeln den Weg zu uns in die Winterfeldtstraße gefunden haben", sagt Matthias Pranke, Geschäftsführer von Raumhaus.

Showroom-Rundgänge und Workshops zur Zukunft der Arbeit

Gemeinsam mit seinem Team hat Matthias Pranke Themenrundgänge für drei bis vier Personen auf die Beine gestellt, die an beiden Tagen gut besucht waren. In 45 Minuten konnten sich Gäste ein Bild von neuen Arbeitsorten und nachhaltigen Materialien machen – und in kleiner Runde Fragen und Themen mit den Workplace Consultants von Raumhaus vertiefen. 

Nina Kaluza-Lohse, die Planungsleiterin im Raumhaus, hat den neuen Showroom gemeinsam mit ihrem Team konzipiert. „In der Gestaltung unserer Räumlichkeiten haben wir ein besonderes Augenmerk auf agiles Arbeiten und Nachhaltigkeit gelegt“, erklärt sie.  Auch ein neues Farb- und Beleuchtungskonzept zieht sich wie ein roter Faden durch die verschiedenen Räume. „Zudem haben wir in unserem neuen Gartenhaus alle Maßstäbe an die nachhaltige Büroeinrichtung angesetzt.“ Ein Highlight ist der agile Arbeitrsaum, in dem Nina Kaluza-Lohse Workshops zur Zukunft der Arbeit angeboten hat. In kleinen Teams ist sie gemeinsam mit den Gästen der Frage nachgegangen, welche Tätigkeiten künftig noch im Office stattfinden werden.

Expertenvorträge erlaubten Einblicke in ökologische Produkte und agile Arbeitsorte

Zum Re-Opening waren auch Partner vor Ort, die den Gästen Einblicke in ihr Produktportfolio gaben. Das Team von Steelcase stellte beispielsweise die Flex Collection  vor: Das Möbelsystem erlaubt es Menschen, auf viele unterschiedliche Arten zusammenzuarbeiten, indem sie ihre Arbeitsumgebung einfach auf die jeweilige Teamaktivität abstimmen können. Die Firma Interface präsentierte textile und elastischer Bodenbeläge, die zum Beispiel aus Kautschuk gefertigt sind.  Vom Hersteller Akustik Office Systeme konnten die Gäste erfahren, wie Schafswolle in Schallabsorbern zum Einsatz kommt und welche Möglichkeiten sich durch ökologisch gefertigte Akustikwände fürs „grüne Büro“ ergeben. 

Einige Eindrücke von unserem Showroom Re-Opening

Zurück

Events:

Online-Impulsvortrag „Der Post-Covid-19-Arbeitsplatz“

Wir laden Sie ein zum Online-Impulsvortrag „Der Post-Covid-19-Arbeitsplatz“ in Kooperation mit unserem Partner Steelcase. Marc Nicolaisen, Director für Customer Experience bei Steelcase, spricht darüber, wie Home Office und dritte Arbeitsorte im Workspace Konzept mitgedacht werden können.   Weiterlesen

News:

NEC-Displays im Raumhaus: Neue Kooperation startet

Ob am Empfang, in der Teamküche oder in agilen Arbeitsräumen – ab sofort können Sie die Videowände von NEC Display Solution Europe (NEC) im Raumhaus erleben. Wir freuen uns über die Kooperation mit dem Display-Experten.  Weiterlesen

Fachartikel:

Showroom Re-Opening: Green-Office und agiles Arbeiten im Fokus

Viele Kunden und Interessierte folgten am 13. und 14. August unserer Einladung, unsere neu gestalteten Räumlichkeiten zu erleben. Neben Rundgängen und Workshops in Mini-Gruppen haben stellten unsere  Partner AOS, Interface und Steelcase Trends fürs Office vor.

  Weiterlesen