Transparenz
leben und Motivation stiften

BNP Paribas Real Estate GmbH

Das Projekt im Überblick

Das Immobilienunternehmen BNP Paribas Real Estate hat sein Büro vergrößert und dazu ein neues Geschoss in der elften Etage im Bürogebäude am Neuen Kranzler Eck bezogen. Auf Basis der internen Belegungsplanung mit einem Open-Space-Konzept für das Team und Einzelbüros für Geschäftsführer wurden wir für die Raumkonzeption und Realisierung der Arbeitswelt beauftragt. Eine wichtige Anforderung war dabei, vielfältige Kommunikationsorte in die Arbeitsfläche zu integrieren.

Umsetzung

Gemeinsam mit BNP Paribas Real Estate haben wir das Steelcase Worklab in Rosenheim besucht – mit anschließendem Ideen-Workshop. Die Umsetzung der Möblierung lief eng verzahnt mit BNP Paribas Real Estate Project Solutions. Aus unserer Hand stammt das komplette Lichtkonzept sowie der Empfang und Bereiche der Küche als Unikate.

Arbeitsplätze: Das Büro ist mit Bench-Arbeitsplätzen für vier oder sechs Personen ausgestattet. Großvolumige Kabelkanäle und Schwenkarme erlauben die optimale Integration von IT.

Kommunikation: Die offene Raumstruktur erlaubt unterschiedliche Kommunikationsmöglichkeiten: Thinktanks für den formellen oder informellen Austausch, Ruheräume für konzentriertes Arbeiten oder das großzügige Café als Treffpunkt für Mitarbeiter. Im Empfangsbereich befindet sich eine repräsentative Besucher-Lounge.

Infrastruktur: Die Open-Space-Arbeitswelt berücksichtigt die Integration von Medientechnik an Arbeitsplätzen und in Kommunikationsbereichen. Die Archive sind für kurze Wege abteilungsbezogen.

 

Daten & Fakten

Adresse Neues Kranzler Eck, Kurfürstendamm 22, 10719 Berlin
Branche Immobilien
Raumplanung/Innenarchitektur BNP Paribas Real Estate Project Solutions, Planungsabteilung Raumhaus
Bürofläche Gesamt: 1.250 qm, Arbeitsfläche: 760 qm, Konferenz: 125 qm,
Kommunikation: 140 qm, Infrastruktur: 225 qm
Arbeitsplätze 89
Quadratmeter pro Arbeitsplatz 8,5 qm
Kommunikation Konferenzräume: 3, Thinktanks: 3, Besucher-Lounge: 1, Mitarbeiter-Café: 1
Produkte Tische, Schränke und Bürodrehstühle: Steelcase;
Teppichboden: Object Carpet („Poodle“); Beleuchtung: Artemide, Lightnet;
Konferenzmöbel: Brunner; integrierte Medientechnik,
Loungemöbel: Steelcase; Küche: Impuls; Empfang: Unikat

 

 

Produktives Arbeiten mit Rundumblick über den Ku’damm.

 

 

 

 

Kabelketten und Schwenkarme ermöglichen eine optimale Integration von IT in die Arbeitswelt.

 

 

 

Gelebte Transparenz: Meetingräume sind nur akustisch vom Rest der Arbeitswelt getrennt.

Ob Beleuchtung, Tische oder Sitzmöglichkeiten: Das Mitarbeiter-Café ist in harmonischen Farben und klaren Formen gehalten.

 

Kontakthotline

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Seit 80 Jahren geben wir den Wünschen unserer Kunden mit ganzheitlichen Lösungen ein Gesicht. Bei welchem Projekt können wir Sie unterstützen?

(+49) 30 215 097-55

Events:

Raumhaus Forum „Neustart – Werte im Wandel" – Vortrag & Rundgang am 19.5.

Wir laden Sie ein zum Raumhaus Forum. Erleben Sie einen Expertenvortrag mit anschließender Entdeckungstour „Neustart – Werte im Wandel“. Unternehmen müssen sich nach Corona überlegen, wie sie handeln und künftig arbeiten wollen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Arbeitswelt zukunftsfähig gestalten können.

  Weiterlesen

News:

Office@Home: Unser Bestellkatalog für Ihr Homeoffice

Nicht erst seit der Corona-Pandemie organisieren sich Arbeitsorte verstärkt außerhalb des Unternehmens. Wir haben Ihnen eine Einrichtungs-Auswahl zusammengestellt, die Sie bei uns bestellen können. Mit dabei sind zum Beispiel höhenverstellbare Schreibtische, Design-Arbeitsstühle oder funktionale Stauraum-Möbel.  Weiterlesen

Fachartikel:

Vitra Soft Work: Das ergonomische Sofasystem mit flexiblen Tischen, Strom- und Lademöglichkeiten

Wie wäre es mit einem Sofa, das Ihrem Team arbeiten in lockerer Atmosphäre erlaubt? Soft Work von Vitra ist die neue Sitzlösung von Vitra, ergonomisch gearbeitet und mit vielen praktischen Helfern wie Tischen, Strom- und Lademöglichkeiten. Weiterlesen