Zentiva Pharma GmbH

Das Projekt im Überblick

Unser Kunde Zentiva wünschte sich eine neue Bürostruktur, die stärker auf die Arbeitsprozesse und Teamarbeit in den einzelnen Abteilungen abgestimmt ist. Unser Raumkonzept berücksichtigt offene und geschlossene Arbeitsbereiche. Eine Softworking Area lädt ein, sich auszutauschen und der Konferenzraum lässt sich auf unterschiedliche Bedürfnisse anpassen.

 

Daten & Fakten

Adresse Linkstraße 2, 10785 Berlin
Branche Pharmaunternehmen (Generika)
Mitarbeiter 56
Raumplanung/Innenarchitektur   Thomas Mieruch, die raumgestalten,Sonnenburger Str. 57, 10437 Berlin
Bürofläche gesamt 1.041,7 qm
Zonen

Konzentration: 339,0 qm, Kommunikation: 168,3 qm, Regeneration: 8,0 qm, Marktplatz: 71,7 qm, Infrastruktur: 115,1 qm
Arbeitsorte



116
Neben Teamarbeitsplätzen und In-Between-Lösungen gibt es zwei Konferenzräume sowie einen Marktplatz mit Küche. In der Softworking Area befinden sich eine Coffee-Bar und eine Lounge.
Arbeitsplätze 57
Quadratmeter pro Arbeitsplatz 5,9 qm
Kommunikation Konferenzraum, Bibliothek, Mitarbeiter-Lounge, Think Tank
Hersteller Coalesse, Interface, Oka, Steelcase, Tobias Grau, Wini

 

 

 

  

   

  

 

 

 
 

 

Kontakthotline

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Seit 80 Jahren geben wir den Wünschen unserer Kunden mit ganzheitlichen Lösungen ein Gesicht. Bei welchem Projekt können wir Sie unterstützen?

(+49) 30 215 097-55


Wissen

Agiles Arbeiten: Raum für Ideen und Innovationen schaffen

Agiles Arbeiten hat sich als zentraler Bestandteil der modernen Arbeitswelt etabliert. Unternehmen weltweit schätzen die Flexibilität und Effizienz, die diese Arbeitsweise bietet. Agiles Arbeiten ermöglicht eine schnelle Anpassung an Veränderungen und fördert die Zusammenarbeit im Team. Weiterlesen

Wissen

Mikroarchitektur: Vielseitige Raumgestaltung mit Campers & Dens von Orangebox

Sie möchten in Ihrem Office private mit öffentlichen Arbeitsbereichen kombinieren, um Ihrem Team schnellen Austausch und effiziente Teamarbeit zu ermöglichen? Dann können Sie Mikroarchitektur in Ihre Arbeitswelt bringen. Ein gelungenes Beispiel ist Campers & Dens von Orangebox. Weiterlesen

Team

Mitarbeiterin im Portrait: Sandra Kriegs, Interior Design

Sandra Kriegs arbeitet seit über 20 Jahren als Interior Designerin bei Raumhaus. Mit ihrem Gespür für Farben und funktionale Raumgestaltung verwandelt sie Arbeitsumgebungen in inspirierende Wohlfühlorte. Ihre Leidenschaft liegt darin, Räume zu schaffen, in denen sich Menschen wohlfühlen und produktiv sein können. Weiterlesen

Wissen

Raumhaus auf der Salone del Mobile 2024: Einblicke in die Zukunft des Designs

Die Salone del Mobile in Mailand ist nicht nur eine Messe, sondern ein Zentrum des Designs, das jedes Jahr die neuesten Trends und Innovationen präsentiert. Raumhaus hatte das Privileg, an der 62. Ausgabe dieser renommierten Möbelmesse teilzunehmen und dabei die inspirierende Atmosphäre und die vielfältigen Eindrücke mitzunehmen. Weiterlesen

Events

20.6. Einladung zum Tag der offenen Tür - Die Kraft der Architektur für Ihr Office

Die Arbeitswelt von morgen braucht neue Möglichkeiten, Mensch und Raum in Einklang zu bringen. Wenn die Architektur im Office die Unternehmenskultur verkörpert, zu produktivem Arbeiten einlädt und das Wohlbefinden fördert, dann bringen Arbeitgeber neue Kraft in ihre Teams. Entdecken Sie bei uns, welche Kraft die Architektur für Ihr Unternehmen entfalten kann. Weiterlesen

Wissen

Mehr Grün fürs Büro: So beleben Büropflanzen das Wohlbefinden der Mitarbeitenden

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich, die Natur ins Office zu holen und bei der Raumplanung ganzheitlich mitzudenken. Warum? Pflanzen steigern das Wohlbefinden - auch am Arbeitsplatz. Genau das ermöglicht das Konzept "Natur im Raum" Weiterlesen